Kategorie auswählen:

  • Einkommensteuer x
  • Familie x
  • Finanzen x
  • Gesetzgebung x
  • Hotel/Gastronomie x
  • Immobilien x
  • Insolvenz x
  • International x
  • Kanzlei x
  • Körperschaftsteuer x
  • Kunst/Kultur x
  • Lohn/Gehalt x
  • Mobilität x
  • Rechnungswesen x
  • Sonstiges x
  • Steuerstrafrecht x
  • Umsatzsteuer x
  • Verfahrensrecht x

GmbH-Reform beschlossen

Am 26.6.2008 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) beschlossen.Wesentlicher Inhalt ist: Die Flexibilisierung und Deregulierung bei Gründungen; Die Bekämpfung der Missbrauchsgefahr bei der GmbH; Die bessere Kontrolle und Erreichbarkeit bei Krise und Insolvenz; Während des Gesetzgebungsverfahrens erfolgten mehrere Änderungen.

Kategorien:

BilMoG: Bundesregierung beschließt modernes Bilanzrecht

Das Bundeskabinett hat am 21.05.2008 den Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG) beschlossen.

Die Verfolgungsverjährungsfrist für Steuerstraftaten soll von 5 auf 10 Jahre verlängert werden

Der Referentenentwurf für das Jahressteuergesetz 2009 beinhaltet die Verlängerung der Verfolgungsverjährungsfristen für Steuerstraftaten von 5 auf 10 Jahre, § 376 AO.

Kategorien:

Fiskus haftet bei falschem Steuerbescheid

Auf 2,5 Millionen EUR Schadenersatz beziffert sich die Klagesumme, die das Finanzamt München zahlen soll, weil es von einer Kioskbesitzerin statt 108,82 EUR fälschlicherweise 2,1 Milliarden EUR Umsatzsteuer-Vorauszahlung verlangt hat.

Kategorien:

Referentenentwurf zum Jahressteuergesetz 2009 vorgestellt

Die wichtigsten steuerrechtlichen Änderungen: Ausschluss von Körperschaften, die extremistisches Gedankengut fördern, von der Gemeinnützigkeit und damit vom steuerlichen Spendenabzug, § 51 Satz 4 - neu - AO Abziehbarkeit von Mitgliedsbeiträgen an Kulturfördervereine, § 10b Abs.

Kategorien:

Abgabefristen Steuererklärungen 2007

Am 31.Mai 2008 endet die Frist für die Abgabe der Einkommensteuererklärung für das Jahr 2007.Da der 31.

Kategorien:

BMJ hat Entwurf des Gesetzes zur Modernisierung des Bilanzrechts veröffentlicht

Veröffentlichung vom 08.11.2007: Das HGB-Bilanzrecht soll demnach zu einer gleichwertigen, aber einfacheren und kostengünstigeren Alternative der internationalen Rechnungslegungsstandards weiterentwickelt werden Aussagekraft und Transparenz des handelsrechtlichen Jahresabschlusses sollen sich verbessern.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.
Mehr Informationen finden sie unter Datenschutz. Ich stimme zu