Begriffe aus Wirtschafts- und Steuerrecht von A - Z in wenigen Worten verständlich erklärt. Die Erläuterungen der nachfolgenden Fachbegriffe sind nicht erschöpfend, stark vereinfacht und können eine steuerrechtliche Beratung in Form eines individuellen und persönlichen Beratungsgesprächs nicht ersetzen.

Einheitsbilanz

Eine Einheitsbilanz ist eine Bilanz, die gleichzeitig die handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Zwecke erfüllt. Die Posten der Handelsbilanz sowie die der Steuerbilanz sind identisch.
Unterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz, die im Rahmen der Einheitsbilanz nicht dargestellt werden können, werden in einer Nebenrechnung dargestellt (§ 60 Abs. 2 S. 1 EStDV).