Kategorie auswählen:

  • Einkommensteuer x
  • Familie x
  • Finanzen x
  • Gesetzgebung x
  • Hotel/Gastronomie x
  • Immobilien x
  • Insolvenz x
  • International x
  • Kanzlei x
  • Körperschaftsteuer x
  • Lohn/Gehalt x
  • Mobilität x
  • Rechnungswesen x
  • Sonstiges x
  • Steuerstrafrecht x
  • Umsatzsteuer x
  • Verfahrensrecht x

Künstlersozialabgabe bleibt 2019 bei 4,2 Prozent (KSK)

Auch 2019 beträgt der Beitragssatz zur Künstlersozialabgabe 4,2 Prozent.

Künstlersozialabgabe sinkt 2018 auf 4,2 Prozent (KSK)

Die Künstlersozialabgabe sinkt im zweiten Jahr hintereinander.2018 beträgt der Abgabesatz 4,2 Prozent statt derzeit 4,8 Prozent.

Das ändert sich 2017 bei der Steuer (BMF)

Zu Jahresbeginn gibt es regelmäßig Änderungen, die sich auf den Alltag der Bürgerinnen und Bürger sowie der Unternehmen in unterschiedlicher Weise auswirken.

Mindestlohn steigt 2017 auf 8,84 Euro

Mit 8,84 Euro gab die Mindestlohnkommission eine Empfehlung zur Erhöhung des aktuell gültigen Mindestlohns von 8,50 Euro um 34 Cent.

Marie Theres Sudau - Ihre Ansprechpartnerin in Sachen Marketing und Kommunikation

Wir freuen uns Ihnen Frau Marie Theres Sudau als neustes Mitglied unseres Teams vorzustellen.Frau Sudau hat Medienwissenschaft und Germanistik studiert.

Es bleibt dabei: Ein mit Excel geführtes Kassenbuch verstößt gegen die GoBS und ist zu verwerfen (FG)

Eine ordnungsgemäße Kassenbuchführung liegt nach Ansicht des FG Hamburg nicht vor, wenn die Aufzeichnungen erst am Monatsende und mit Hilfe eines handelsüblichen Excel-Programms erstellt werden.

Betriebsprüfung - So verhalten Sie sich richtig!

Sagt sich das Finanzamt zur Betriebsprüfung an, schrillen die Alarmglocken.Ist die Buchhaltung in Ordnung, brauchen Sie sich kaum Sorgen zu machen.

Ranking: Website für mobile Geräte optimiert?

Seit dem 21.04.2015 ist es ein erhebliches Rankingkriterium bei Google, ob die Website für mobile Geräte optimiert ist.

Countdoku betreut Mandanten aus Kunst und Kultur

Ab dem 01.06.2015 wird der Kanzleistandort Lindenstraße 76, 10969 Berlin um Frau Diana Schreiber und den Mitarbeitern der Countdoku GmbH Steuerberatungsgesellschaft ausgebaut.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.
Mehr Informationen finden sie unter Datenschutz. Ich stimme zu